Weihnachtsdeko Wohntrends

Handgemachte Weihnachtsdeko: Bunter hölzerner Weihnachtsmann und Schneemann

Bunter hölzerner Weihnachtsmann und Schneemann
Bunter hölzerner Weihnachtsmann und Schneemann

Dieser rustikale Schneemann ist ein tolles, schlaues Projekt, um diesen Winter zu versuchen, besonders wenn Sie Holzreste oder übrig gebliebene Spindeln haben, die Sie verbrauchen müssen. Moderne Weihnachtsdeko Basteln Es kann sowohl im Innen- als auch im Außenbereich als schönes Winterdekor ausgestellt werden.

Handgemachte Weihnachtsdeko: Holz Schneemann Weihnachtsdekoration

BAUEN :

60 Zoll von 1-1 / 4 Zoll durch 1-1 / 4 Zoll. * Vierkantspindel (nicht druckbehandelt)

8 x 3 Zoll (oder größer) 1/4 Zoll (oder dicker) Schrott Stück Sperrholz (Hut Krempe)

Maßband

Bleistift

Holzkleber

Kreissäge,

Laubsäge,

pneumatische Nagelpistole,

Sandpapier und Schleifer

2 Zoll und 1 1/4 Zoll. Brads für die Nagelpistole

Schutzbrille, Gehörschutz

 DEKORIEREN:

Schrott, Sackleinen

Schwarz, weiß und rot Bastelfarbe

Verschiedene Ziergrünbüsche und -beeren

Polymerton Nase ca. 1 1/2 Zoll lang

Heißklebepistole und Kleber

 SCHRITT 1: Messen Sie die Spindel und schneiden Sie mit einer Kreissäge auf diese exakte Länge unten.

zwei 8-Zoll-Stücke

zwei 7-Zoll-Stücke.

ein 6-Zoll-Stück.

zwei 5-Zoll-Stücke.

zwei 4 1/4 Zoll Stücke.

Schleifen Sie die Schnittkanten jeder Spindel.

SCHRITT 1:  Messen Sie den Sperrholzschrott für die Hutkrempe … Zeichnen Sie auf einer langen Seite eine ovale Semigrolle. Verwenden Sie eine Stichsäge oder eine Dekupiersäge, um die Form zu schneiden. Alternativ können Sie auch große kreisförmige Formen aus Holz verwenden und halbieren.

SCHRITT 3: Montieren Sie den Körper

Um eine ähnliche Form zu erhalten, wie der hölzerne Schneemann, der in meinem Bild gezeigt wird, müssen Sie die Spindeln in der folgenden Reihenfolge zusammenbauen:

7-Zoll-Spindel.

zwei 8 Zoll Spindeln

7-Zoll-Spindel.

5-Zoll-Spindel.

6-Zoll-Spindel.

5-Zoll-Spindel.

Hutkrempe

zwei verbleibende 4 1/4 in Stücke

Beginnen Sie mit einem 7 in. Ein Stück, verteilen Sie eine kleine Menge Holzleim auf “top”. Nimm ein 8 in. Stück und zentriere es auf dem 7 in. Stück. Verwenden Sie die 2 in Brads, Nagel 2 oder 3 Brads über die Oberseite des 8 Zoll. Stück.

Wiederholen Sie diese Schritte, während Sie Ihren hölzernen Schneemann “aufbauen”.

Zentrieren und befestigen Sie ein Stück 4 1/4 in. Ein Stück an den Hut Krempe mit Kleber und die 1 1/4 Brads.

SCHRITT 4 Körper weiß und Hut schwarz bemalen (achten Sie darauf, vorne und hinten für ein fertiges Aussehen zu tun)

SCHRITT 5. Sobald der Körper trocken ist, befestigen Sie die Hutkrempe mit Kleber und 2 Inch. Als nächstes befestigen Sie die restlichen 4 1/4 Zoll Stücke auf ähnliche Weise.

Wenn Sie ein abgenutztes Aussehen haben wollen, und die Vorderseite des Schneemanns auf die gewünschte Wirkung

SCHRITT 6: Platziere eine Stütze auf der Rückseite deines Schneemanns an der Unterseite. Du möchtest, dass der Schneemann ein wenig zurückkippt. Verwenden Sie ein Stück Stück der Spindel und Nagel mit Nägeln.

SCHRITT 7. Gesicht bemalen, (wenn es mit Lack versiegelt wird, mach es jetzt.) Heißkleber auf Nase, Schal, Grün und Beeren. Ich bohrte ein flaches Loch für die Nase und benutzte Heißkleber, um es zu befestigen.

 

Handgemachte Weihnachtsdekorationen
Handgemachte Weihnachtsdekorationen

 

ANMERKUNGEN ZUR ERINNERUNG:

Sie können auch nur das gesamte Gesicht malen, ohne Bohren!

Handwerkzeuge können anstelle von Elektrowerkzeugen verwendet werden. Bohren Sie Löcher vor, wenn Sie Nägel oder Schrauben verwenden. Wenn Sie nur Leim verwenden, verwenden Sie Klemmen und trocknen Sie vollständig. Möbelstiele können vorne an der Unterseite verwendet werden, um beim Herunterfallen zu helfen.

 

Bunter hölzerner Schneemann
Bunter hölzerner Schneemann

Handgemachte Weihnachtsdeko : Holz Rentier Weihnachtsdekoration

Dieses Rentier mit seinem warmen Schal ist bereit für den großen Schnee. Es gibt nur 2 Stück Holz für dieses Projekt auszuschneiden und der Rest ist einfaches Malen, ein wenig Bohren und Hinzufügen des Schals. Die Dekoration ist dünn, so dass es gut auf einem nicht so tiefen Regal oder Kamin passt.

Die Zeit, die man braucht, um ein Rentier zu machen: etwa 3 Stunden wegen der Trocknungszeit der Farbe, sonst wird es schnell ausgesägt und zusammengebaut

Schwierigkeitsgrad: Einfach für erfahrene Abwasserkanäle, Anfänger Säger können ein wenig Schwierigkeiten haben, das Geweih zu sägen, aber ansonsten auch einfach

Material Liste:

– 1 cm dickes Holz für das Rentier und die Basis

– braune Farbe und ein Hauch weißer Farbe für das Weiß des Auges

– Wasser

– Pinsel

– Zahnstocher, um das Auge zu punktieren

– rot-weiß gestreifte Strickröhre oder Weihnachtsband

Anleitung:

  1.  Sieh dir das Rentier in der gewünschten Größe an und schneide das Basisstück etwas länger aus als das Rentier und etwa 5 Zentimeter breit. Verdünnen Sie Ihre Farbe mit Wasser (ca. 70% Wasser und 30% Farbe), um einen Fleck zu erzeugen. Malen Sie mindestens 2 Schichten davon auf allen Seiten des Rentieres und des Basisstücks. Jeder zusätzliche Mantel wird das Rentier etwas subtiler verdunkeln. Sie können mehr als 2 Mäntel hinzufügen, wenn Sie möchten, wenn Sie möchten, dass die Dekoration ein wenig dunkler.
  2. Danach die Ränder beider Teile mit unverdünnter brauner Farbe trocken abbürsten. Ziehe das Auge zuerst mit brauner Farbe auf das Rentier und sobald das trocken ist, mache einen kleinen weißen Punkt auf dem Auge als Highlight.
  3. Markieren und bohren Sie ein Loch mittig in beiden unteren Füßen des Rentiers. Markieren Sie die Löcher auf dem Basisstück und bohren Sie auch Löcher. Dann schrauben Sie die Basis an das Rentier.
  4. Binden Sie einen Strickschlauch oder ein Stück Band um den Rentierhals als Schal.

 

Bunter hölzerner Weihnachtsmann und Schneemann
Bunter hölzerner Weihnachtsmann und Schneemann

 

Handgemachte Weihnachtsdekorationen: Wooden Rentier und Herzen 

Dieses Handy sieht gut aus, wenn es während der Ferien im Fenster oder an der Glastür hängt. Rot und Weiß sind die traditionellen Farben der Weihnachtsdekoration, besonders in den skandinavischen Ländern wie Dänemark und Schweden.

Die Zeit, die benötigt wird, um ein Ornament herzustellen: ca. 4 Stunden aufgrund der Trockenzeit

Schwierigkeitsgrad: Einfach

Material Liste:

– 4mm bis 8mm dickes Sperrholz der Wahl

– rote und weiße Acrylfarbe

– Ausstechformen in Rentier- und Herzform

– leere Quetschflaschen (zum Zeichnen von Stichen)

– flacher Pinsel

– alte Zahnbürste

– 12 x 8mm rote Holzperlen

– 6 x 6 mm weiße Holzperlen

– Perlonfaden zum Aufhängen

– Laubsäge

– mit 1,5 mm Bohrer bohren

– falls nötig, schleifen

– rotes Band

 

Wooden Rentier und Herzen
Wooden Rentier und Herzen

 

Anleitung:

  1. Verfolge den Rentier-Ausstecher dreimal und den Herz-Ausstecher zweimal auf das Holz und schneide aus.
  2. Schleifen Sie die Kanten und Oberflächen bei Bedarf ab
  3. Bohren Sie ein kleines Loch oben und unten an jedem Holzornament. Es kann notwendig sein, ein zusätzliches Loch in das Rentiergeweih für die Stabilität zu bohren.
  4. Malen Sie das Rentier rot und die Herzen auf beiden Seiten weiß und trocknen Sie es vollständig ab, bevor Sie fortfahren.
  5. Füllen Sie Ihre Flaschen mit roter und weißer Farbe und zeichnen Sie “Nähte” mit dem Auslauf der Flasche um die Außenkanten der Figuren und lassen Sie sie trocknen.
  6. Tauchen Sie eine Zahnbürste in eine Kontrastfarbe (rot für weiß und weiß für rot) und entfernen Sie überschüssige Farbe. Streichen Sie mit Ihrem Daumen über die Zahnbürste, um Farbflecken auf die Oberflächen jeder Figur zu streuen oder zu spritzen.
  7. Verbinden Sie die Figuren mit dem Perlonfaden. Fügen Sie am Anfang des Fadens, zwischen jeder Figur und auch am Ende des Fadens 2 rote und eine weiße Perle hinzu.
  8. Bandschleifen auf die Herzen kleben.

 

hölzerner-farbiger-Weihnachtsbaum
hölzerner-farbiger-Weihnachtsbaum